Samstag, 28. Januar 2017

[Rezension] Emma Sternberg - Fünf am Meer

Emma Sternberg - Fünf am Meer


Klappentext:

Willkommen im Sea Whisper Inn

Die frisch getrennte Linn erbt überraschend eine verwunschene Villa in den Hamptons. Diese ist bereits ziemlich in die Jahre gekommen — wie auch deren fünf Bewohner zwischen 69 und 75. Doch schnell fühlt Linn sich zwischen Granatapfel-Cocktails, Mittagsschläfchen und Renovierungsarbeiten ziemlich wohl. Wären da nicht dieser gut aussehende Journalist und der unumgänglich scheinende Hausverkauf ...

Mittwoch, 25. Januar 2017

[Rezension] Jenna Strack - The Social Netlove - Liebe ist niemals offline

Jenna Strack - The Social Netlove - Liebe ist niemals offline

Klappentext:

Marie ist achtundzwanzig, Single und alles andere als zufrieden mit ihrem Leben – das hatte sie sich in ihrer Jugend nämlich irgendwie anders ausgemalt. Damals träumte sie davon, eine erfolgreiche Mode-Designerin zu werden und gemeinsam mit ihrer besten Freundin Isabelle eine Boutique zu eröffnen. Den potentiellen Mann an ihrer Seite hatte sie sich natürlich ebenfalls bereits ausgeguckt – und zwar keinen Geringeren als Jamie Baker, den charismatischen Sänger der erfolgreichen Boyband B.Touched. Ein Kinderspiel, oder? Heute, fünfzehn Jahre später, tippt Marie sich entgegen aller kreativen Pläne ihre Finger an einem verstaubten Computer wund, umgeben von anstrengenden Kollegen, die sie mit ihrer Faulheit zur Weißglut bringen. Zu allem Überfluss bröckelt nun auch noch die Freundschaft zu Isabelle, denn diese ist zur verklärten Super-Ehefrau mutiert. Zum Glück bleiben Marie immerhin zwei treue Seelen: Kater Fox und ihr internetsüchtiger bester Freund Thomas. Und dann stößt Marie eines Tages auf das Internetprofil ihres längst vergessenen Schwarms Jamie, der ihre Jugendträume erneut aufleben lässt. 

Samstag, 21. Januar 2017

[Rezension] K. Bromberg - Driven: Verführt

K. Bromberg - Driven: Verführt

Klappentext:

Rennautos und Geschwindigkeit sind seine Leidenschaft … und auch in Sachen Frauen gibt Colton Vollgas

Als Rylee bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung Leute um Spenden für einen guten Zweck bittet, platzt auf einmal der blendend aussehende, aber seltsam gefühlskalte Colton Donovan in ihr Leben. Er ist ein waschechter Playboy, draufgängerischer Rennfahrer und hat Familie in Hollywood – kein Wunder, dass die Frauen ihm reihenweise zu Füßen liegen. Doch Colton hat ab diesem Tag nur noch Augen für Rylee. Er will sie erobern, und bald beginnt er ein gefährliches Spiel der Verführung mit ihr.

Mittwoch, 18. Januar 2017

[Rezension] Emilia Fuchs - Ein Jahr zum Leben - Die Jahrreihe Teil 1




Klappentext:

Ein neues Jahr beginnt - für Eve ein absolutes Reizthema. Sie hat gerade erst ihren Vater verloren und Vorsätze sind so ziemlich das Letzte worauf sie Lust hat. Und dann ist da auch noch Ben, dieser unverschämt gutaussehende Typ, der ihr durch seine provozierende Art den letzten Nerv raubt. Er schlägt ihr einen Deal vor, den sie einfach nicht abschlagen kann. Ein Deal mit Schlössern, Lavendel und der Mona Lisa, der die beiden quer durch Frankreich führt.

Ein Roman über Vorsätze, das Leben und die Liebe.

268 Taschenbuchseiten

Sonntag, 15. Januar 2017

[Rezension] J. R. Ward - Bourbon Kings - Bradford Trilogie Band 1




Klappentext:

Seit Generationen geben die Bradfords in Kentucky den Ton an. Der Handel mit Bourbon hat der Familiendynastie großen Reichtum und viel Anerkennung eingebracht. Doch hinter der glänzenden Fassade verbergen sich verbotene Liebschaften, skrupellose Machtspiele, Verrat, Intrigen und skandalöse Geheimnisse ...

Samstag, 14. Januar 2017

[Rezension Jule] Lisa Jasmina - Running Away - und zwischen uns Unendlichkeit




Nach Running to you, durfte ich nun auch endlich, den schon so sehnsüchtig erwarteten Teil 2, Running Away in den Händen halten und lesen.

Klappentext: 

Stella und Valentin haben sich endlich gefunden und stehen doch schon vor den Trümmern ihrer Beziehung. Das Schicksal ihrer Schwester Rosa zerreißt Stella das Herz und sie weiß nicht, ob sie jemals wieder glücklich sein kann. Aber Valentin setzt alles in Bewegung um die Liebe seines Lebens nicht endgültig zu verlieren. Schon einmal konnten die beiden sich Halt und Liebe geben. Er braucht Stella in seinem Leben und erst als es schon fast zu spät ist, realisiert Stella wie sehr sie auch Valentin braucht. Und versteht, dass es zwar nie mehr so sein wird, wie es einmal war, aber dass man dem Glück auch eine zweite Chance geben muss…

Montag, 9. Januar 2017

[Buchrezension Jule]Linda M. Berg - Sonne hinter den Wolken





Klappentext: 

Die siebzehnjährige Charlotte hat es nicht leicht: In der Schule ein Außenseiter, zu Hause eine anstrengende Familie. 
Doch nach einem ungeplanten Urlaub in der Provence ändert sich so einiges in Lottes Leben - sie lernt den gutaussehenden Johannes kennen....

Geschichte über eine zauberhafte Reise, Freundschaft und neu erlangtem Selbstbewusstsein. 

Sonntag, 8. Januar 2017

[Blogtour Jule] Lisa Jasmina - Running to you - Thema Depression


Running to you: Bis zum Horizont und zurück (Running with you 1) von [Jasmina, Lisa]

Hallöchen,

im Rahmen von dem E- Book" Running to you", welches ich bei der Leserunde auf Was liest du gewonnen habe, nehme ich, die Jule, erstmals an einer Blogtour teil. Ich muss sagen, dass so eine Blogtour für die Beteiligten bzw. dem Leiter ganz schön viel Arbeit macht. Es macht aber auch Freude zu sehen, was dabei heraus kommt. In der Liebesgeschichte, welche Lisa-Jasmina verfasst hat, tauchen so einige Erkrankungen auf. Auch von Depression ist die Rede. Was das ist, wo die Ursachen liegen und welche Formen von Depressionen es gibt. Dies und vieles mehr erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Dienstag, 3. Januar 2017

[Buchrezensionen Jule] Florian C. Booktian - Auseinandergelebt




Klappentext: 

Leon hatte eine harte Nacht. Er wurde bedroht, bestohlen und wäre beinahe verbrannt. Im Morgengrauen kommt er nach Hause und sieht sich mit seiner Freundin Carina konfrontiert. Ihre Beziehung steht kurz vor dem Aus, denn mit den Jahren hat sich eine Distanz zwischen den beiden aufgebaut. Sie haben sich auseinandergelebt.
Leon unternimmt alles ihm Erdenkliche, um sie zurückzugewinnen, und geht dabei so manches verrückte Wagnis ein. Dabei muss er viel mehr überwinden als seine eigene Unfähigkeit, wenn es ums Zuhören geht. Die Konsequenzen der letzten Jahre brechen mit Gewalt über das Paar herein. Dazu kommen Leons frisch aus dem Gefängnis entlassener Freund Otis und Carinas impulsive Schwester Bea, die sich als Trickbetrügerin einige Feinde gemacht hat.
Erlebe mit Leon, Carina, Bea und Otis den wohl schrägsten Tag ihres Lebens. Quer durch Endersbach kommt es zu einem Banküberfall, einer riesigen Explosion, mehreren Leichen, dem Diebstahl verschiedenster Fahrzeuge, Schlägereien auf der Bundesstraße bei 120 km/h und der wohl verrücktesten Besorgungstour einer Tüte Milch, die ihr je in einem Buch gelesen habt. 
Ein Booktian-Roman – lustig, unterhaltsam und ein bisschen schrullig.