Montag, 26. Juni 2017

[Themenreihe Hörbücher] Audible - Ein Abo Dienst für Hörbücher - Werbung


Hallo ihr lieben,

wie bereits in unserem letzten Beitrag erwähnt, wollen wir euch in unserer Themenreihe Hörbücher u.a. Abo-Dienste und Streamingdienste vorstellen und ein bisschen von unseren Erfahrungen berichten.
Der erste Abo-Dienst den wir euch vorstellen wollen ist Audible. Viele von euch werden Audible schon kennen, für einige ist es bestimmt noch neu. 
In diesem Beitrag erfahrt ihr, was Audible ist, welche Vorteile der Abo-Dienst mit sich bringt und welche Hörbücher man finden kann.


Doch bevor wir jetzt mit dem Beitrag beginnen müssen wir zuerst die rechtlichen Hinweise erwähnen. 

Da dieser Beitrag in Zusammenarbeit mit Audible entstanden ist, handelt es sich hierbei um Werbung. Auf den Inhalt dieses Textes wurde jedoch durch Audible kein Einfluss genommen. Wir haben auch keinerlei Vorgaben oder ähnliches erhalten. Uns blieb es völlig freigestellt, was wir in diesem Beitrag schreiben.

So nun kann es losgehen.

Was ist Audible?

Audible ist ein Abo-Dienst für Hörbücher. Hierbei zahlt der Nutzer 9,95 € pro Monat und kann sich für diesen Wert ein Hörbuch kostenlos herunterladen. Ein Hörbuch im Monat ist also frei. Den Wert bekommt der Nutzer als Guthaben gutgeschrieben. Wer mehr als ein Hörbuch pro Monat hören möchte, kann sich im Audible Shop weitere Hörbücher kaufen.

Audible ist ein Unternehmen von Amazon. Daher meldet man sich auch mit seinem Amazon Account bei Audible an und zahlt auch über diesen die Hörbücher.

Wer mal einen oder mehrere Monate kein Hörbuch hören möchte, kann sich das Guthaben ansammeln und für den gesammelten Wert Hörbücher herunterladen. Das Guthaben verfällt also nicht.

Da Audible jederzeit kündbar ist, kann man das Abo auch mal kurzfristig kündigen und nach Belieben wieder abschließen. So hat man keine langfristige Bindung und kann frei entscheiden, wie lange man die Dienstleistung in Anspruch nehmen möchte.

Auf welchen Geräten kann ich Audible installieren?

Audible ist für viele Geräte nutzbar. Es kann auf Windows und Apple Geräten installiert werden und ist auch für Andriod uns iOS verfügbar. 
Ich selbst hatte mir die App auf dem Handy und dem Tablet installiert. Da man sich mit seinem Amazon Konto anmeldet, werden die Daten wie Hörbücher, Hörstatus des aktuellen Hörbuchs und Statistiken mit den einzelnen Geräten synchronisiert.

Wie funktioniert das mit dem Download?

Bei Audible lädt man keine Dateien im mp3 Format herunter, sondern Dateien in einem Format, welches man mit den Audible Programmen, z.B. einer App öffnen kann. Hierbei erwirbt man sich als Nutzer eine Lizenz zum Hören der Hörbücher. 
Wenn man die Hörbücher einmal gekauft hat, sind diese auch noch in der App abrufbar, wenn man sein Abo gekündigt hat.

Ich habe Audible zum Beispiel 2015 sehr intensiv genutzt. Danach wollte ich sparen und habe mein Abo gekündigt. Als ich mich jetzt wieder bei Audible angemeldet habe, waren meine bereits erworbenen Hörbücher noch in meinem Konto gespeichert.

Welche Vorteile bietet Audible?

Ein ausschlaggebendes Argument, weshalb ich mich damals für Audible entschieden habe war, dass ich den Wert, den ich für das Abo bezahle, direkt als Hörbuch wieder herunterladen kann. Daher verliere ich im Grunde kein Geld. 
Auch die flexible Kündigungsfrist kam mir entgegen. So konnte ich von einem auf den anderen Monat einfach mein Abo kündigen und war nicht langfristig gebunden.

Wie man es heute schon fast voraussetzt, können die Hörbücher online gehört werden und sind auch offline verfügbar.

Neben den rein organisatorischen Vorteilen gefiel es mir vor allem, dass auch gleich die neusten Hörbücher verfügbar waren. Darunter zählen die Hörbücher der Verlagsbücher wie Randomhouse, Bastei Lübbe, Piper etc, aber auch die Hörbücher von Selfpublishern, wie die Hörbücher von Martina Gercke sind im Shop zu finden. 

Und wenn einem das Hörbuch nicht gefällt, kann man es einfach umtauschen, was ich persönlich super finde. Denn wenn ich mir ein Hörbuch kaufe, kann ich es nicht mehr so einfach umtauschen. Es kann ja durchaus passieren, dass man als Hörer mit der Stimme des Sprechers nicht zurechtkommt. Im Rahmen des Audible Abos kann man sich dann für das Guthaben einfach ein anderes Hörbuch aussuchen.

Außerdem sind die Hörbücher bei Audible günstiger, als wenn ich sie in der Buchhandlung als CD kaufe. Im Durchschnitt kosten die meisten Hörbücher 9,95 €.
Da Audible auch wunderbar auf dem Smartphone zu hören ist, höre ich die Hörbücher meist im Auto, im Urlaub oder zu Hause während der Hausarbeit.

Gerade habe ich noch ein neues Feature entdeckt: Whispersync for Voice: Mit Whispersync for Voice kann man bei einigen Büchern zwischen dem Kindle eBook Reader und Audible hin und herwechseln. Wie das jedoch genau funktioniert, weiß ich ehrlich gesagt nicht, da ich diese Funktion wahrscheinlich nicht nutzen werde, oder zumindest nur selten. Ich könnte mir aber vorstellen, dass sich einige Nutzer über diese Funktion freuen und diese auch intensiv anwenden.

Wenn du mehr zu den Vorteilen erfahren möchtest, kannst du dies direkt auf Audible tun.


Audible App & Inhalt


Nun möchte ich euch aber gerne den Inhalt von Audible vorstellen. Dabei werde ich jetzt nicht jede einzelne Funktion aufzählen, sondern euch eher einen Überblick geben.

Meine Bibliothek


Deine Hörbücher findest du in deiner Bibliothek. Dabei kannst du dir anzeigen lassen, welche Hörbücher in der Cloud liegen und welche du auf deinem Gerät installiert hast. Unter der Bibliothek lädst du auch deine gekauften Hörbücher herunter und startest dein Hörerlebnis. 

Merkzettel


Auf deinen Merkzettel kannst du dir alle Bücher speichern, die du gerne einmal hören möchtest. So ist die Vorfreude auf das nächste Guthaben gleich viel größer :-D.

Statistiken

 

  

Interessant finde ich übrigens auch die Statistiken, die anzeigen wie lange du täglich oder monatlich Hörbücher gehört hast, wie hoch deine gesamte Hördauer ist und wie viele Hörbücher sich in deiner Bibliothek befinden.

Und je länger du hörst, desto weiter steigst du in den Hörleveln auf. Ich bin vom Vorschüler, zum Schüler und Studenten aufgestiegen. Bis ich Gelehrter bin, fehlen mit noch 91 Stunden Hörbücher hören. Doch es kommt aber nicht nur darauf an, wie lange du hörst, sondern auch wann. Denn in der Trophäensammlung erhältst du verschiedenste Auszeichnung. Zum Beispiel erhältst du den Titel "Wochenkämpfer", wenn man zwei Titel in einer Woche hört oder du bist ein Wochenendheld, wenn du am Wochenende 5 Stunden gehört hast.
Und natürlich sind die Statistiken ein Stück weit Spielerei und soll den Kunden zum Kaufen anregen. Trotzdem macht es mir viel Spaß die Statistiken zu verfolgen.

  


News

Wer auch Interesse daran hat Neuigkeiten zu erfahren und keine Info mehr verpassen möchte, kann sich auf der Newsseite austoben. Dort findet man Infos zu Neuerscheinungen, Interviews mit den Autoren und vieles mehr.



Der Shop


Nun kommen wir zu dem umfangreichen Shop von Audible. Im Audible Shop kannst du nach speziellen Titeln, Autoren und Sprechern suchen. Oder du durchstöberst die verschiedenen Kategorien und lässt dich inspirieren.

Kategorien

Audible bietet hierbei eine Vielzahl an Kategorien an, in denen du nach einem für dich passenden Hörbuch umsehen kannst:
   

  


Empfehlungen

Du hast natürlich auch die Möglichkeit zu dir passende Empfehlungen anzeigen zu lassen. Dazu bedient sich Audible an seinen Erfahrungswerten und wertet deinen Suchverlauf bzw. deine zuletzt angesehenen Hörbücher in der App aus. 
Dabei braucht ihr aber keine Angst wegen des Datenschutzes haben. Denn die Daten sind anonymisiert und ein Algorithmus entscheidet, welche Daten angezeigt werden.

  

Vorbestellungen

Auch Vorbestellungen können über Audible gemacht werden.
Ich habe diese Funktion hauptsächlich dann genutzt, wenn ich unbedingt einen weiteren Teil einer Reihe hören wollte oder ein Hörbuch erst nach ein paar Monaten erschienen ist. Denn ich denke nicht immer an die Neuveröffentlichungen und so habe ich dann die neuen Hörbücher nicht mehr verpasst.


Kaufen

Wenn du vorhast dir ein Hörbuch zu kaufen, hast du die Möglichkeit zuvor in eine Hörprobe hineinzuhören und dir eine Vielzahl an Rezensionen anzusehen. Es gibt außerdem eine Beschreibung zu dem Hörbuch und Kritikerstimmen. 
Vor dem Kauf kannst du dich dann entscheiden, ob du dein Hörbuch mit deinem Guthaben bezahlen willst (insofern vorhanden) oder es eben regulär bezahlst.


Manchmal gibt es auch Hörbücher zum halben Preis, sodass du dann zwei Hörbücher für den Preis von einem haben kannst.

Ich habe versucht immer auf mein neues Guthaben zu warten. Doch da ich in einer Woche ein Hörbuch höre, habe ich es oft nicht durchgehalten und mir doch noch weitere Hörbücher dazugekauft. Dann nutze ich auch oft die Hörbücher zum halben Preis.

Bei der Auswahl der Hörbücher solltest du jedoch wissen, dass es Hörbücher als gekürzte Version und Hörbücher als ungekürzte Version gibt. Ich persönlich versuche nämlich immer ungekürzte Versionen zu hören, weil ich sonst immer das Gefühl habe, Informationen zu verpassen. Aber auch danach kann man in den Kriterien sortieren.

Für wen lohnt sich Audible?

Während ich diesen Artikel geschrieben habe, habe ich darüber nachgedacht, wem ich Audible empfehlen würde bzw. welche Fragen ich mir gestellt habe, bevor ich mich für Audible entschieden habe.
Als erstes würde ich mir überlegen, ob Hörbücher überhaupt etwas für mich sind. Dies kann ich natürlich mit der 30-Tage Testversion super herausfinden. Wenn du gerne Hörbücher hörst, würde ich mich an deiner Stelle fragen, wie viele Hörbücher du im Monat hörst und wie viel Geld du für diese Hörbücher ausgibst. Denn Audible lohnt sich ja schon, wenn du durchschnittlich nur 1 Hörbuch im Monat hörst. Da du dir das Guthaben auch ansammeln kannst, wäre ein Abo für dich auch dann interessant, wenn du zum Beispiel nur im Urlaub oder auf Reisen Hörbücher hörst. Denn dann kannst du zu diesen Aktivitäten ja einfach mehrere Hörbücher herunterladen. Auch für Nutzer, die sehr viele Hörbücher hören, ist Audible zu empfehlen. Denn wie schon erwähnt, kostet die Hörbücher jetzt nicht all zu viel und du kannst sie zum Teil auch für die Hälfte des Preises erwerben.


Audible testen?


Hast du Interesse an Audible bekommen und möchtest es gerne einmal ausprobieren? Audible bietet oft eine 30-Tage Testversion an, bei der du im ersten Monat keine Gebühren zahlst. Wenn du dich dann im Laufe des Monats gegen ein Abo entscheidest, kündigst du dein Abo einfach wieder und es entstehen dir keinerlei Kosten. Auch nicht für das erste heruntergeladene Hörbuch, wenn du es mit deinem Guthaben bezahlst. Möchtest du das Abo dann gerne behalten, brauchst du nichts weiter zu tun.

Audible 30 Tage lang kostenlos testen: hier klicken oder auf das Werbemittel klicken.

Fragen?

Hast du Fragen die wir während des Artikels nicht beantwortet haben? Dann schreibe doch deine Frage gerne unten in das Kommentarfeld oder sende uns eine E-Mail an zwinkerlingsbibliothek@gmail.com.


Wir wünschen euch ganz viele schone Hörstunden,
Eure Zwinkerlinge



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen