Sonntag, 24. Juli 2016

[Blogtour] Schildkröten-Parade Teil 2 - Meine Erfahrungen


Im ersten Teil der Blogtour Schildkrötenparade habe ich euch die Fragen der Autorin beantwortet. Im zweiten Teil, möchte ich euch nun von meinen persönlichen Erfahrungen mit Schildkröten erzählen. Jetzt erfahrt ihr auch nähere zum Gewinnspiel.
Bisher hatte ich verschiedene Begegnungen mit Schildkröten von denen ich euch nun berichten möchte :-D.

Schildkröte

Tante Agate

Als Kind hatten meine Schwester und ich eine Landschildkröte. Sie hieß "Tante Agate" und war unglaublich schnell :-D. Wir haben sie im Sommer immer bei den Hasen in den Auslauf getan. Wenn wir mal nicht aufpassten, grub sie sich durch den Auslauf und lief durch den wirklich großen Garten bis zu den Nachbarn und versteckte sich dort unter den Büschen. Davor dachte ich immer Schildkröten seien langsam, aber da haben wir uns wirklich getäuscht :-D. Leider habe ich kein Bild mehr von Tante Agate gefunden :-(. 

Thailandurlaub



Ein Highlight erlebte ich dann im Thailand Urlaub 2013. Dort nahmen wir an einer Bootstour teil. Und als wir Mittags pausierten um den frisch geangelten Fisch zu essen, kam eine Schildkröte angeschwommen. die war dann wirklich lange am Boot, weil sie hoffte Fischrest zu fressen zu bekommen. Da konnte ich mir einfach die Gelegenheit nicht nehmen lassen und sprang ins Wasser. Erst dachte ich, sie würde direkt wegschwimmen, aber sie kam immer wieder und lies sich sogar anfassen. Später erfuhren wir, dass sie sogar beißen könnten, aber wir hatten Glück. Unsere war sehr friedlich. Dieses Erlebnis werde ich nie nie mehr vergessen :-D.






Schnorcheln in Barbados

Auch 2014 hatte ich das Glück Wasserschildkröten zu sehen. Wir machten eine Südkaribikkreuzfahrt und hielten u. a. in Barbados. Dort nutzen wir die Gelegenheit schnorcheln zu gehen. Auf unserem Schnorchelausfluf begegneten uns dann auch wieder Wasserschildkröten. Ich habe extra eine Unterwassertasche für die Kamera mitgenommen, dass ich unter Wasser ein paar Bilder machen konnte :-D.



Es war unglaublich :-D!

Damit ist mein Teil der Blogtour schon vorbei. Ich hoffe euch haben meine Geschichten gefallen.
Morgen geht die Schildkrötenparade dann bei Stephanie von Universum of books weiter.

Nun aber zum Gewinnspiel.

Schreibe deine Erfahrungen und Erlebnisse mit dem Buch oder mit Schildkröten auf deine eigene Facebook-Seite und versehe ihn mit dem Hashtag ‪#‎Schildkröte‬. Dann landest du im Lostopf und du kannst ein vom Emma Wagner  persönlich zusammengestelltes Schildkröten-Spezialpaket gewinnen. Mit Hilfe des Hashtags können die Teilnehmer ermittelt werden und damit auch den Gewinner, deshalb ist es ganz wichtig, dass dieser genannt wird. Leider können nur Teilnehmer über Facebook mitmachen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen