Sonntag, 24. April 2016

[Rezension] Emma Wagner - Regie führt nur die Liebe

Emma Wagner - Regie führt nur die Liebe

Klappentext:
Laura liebt Bollywood-Filme, glaubt an das Schicksal und wartet auf die große Liebe.
Ihr Leben verläuft eigentlich in geordneten Bahnen, nur der intrigante Kollege Kai macht ihr das Leben schwer.
Doch dann rettet sie einen Fremden vor dem Ertrinken, und schlagartig ist alles anders. Der Mann, der ihr noch im Rettungsboot die magischen Worte »Nicht Jahrhunderte, nicht Jahrtausende – nichts kann uns trennen!« zuflüstert, ist nämlich kein anderer als der bekannte Schauspieler Logan White.
Sie und Logan – eine Verbindung, so ewig und schicksalhaft wie aus einem Bollywood-Film, da ist sich Laura sicher. Nur Logans Manager Alex entpuppt sich als Ekelpaket.
Doch damit nicht genug: Ganz nebenbei muss Laura sich auch noch um ihren heimwehkranken Mitbewohner James und um ihre beste Freundin Moni kümmern, die sie in ihrer Wohnung vor den Vermietern versteckt.
Klar, dass sich Lauras Leben schon bald nicht mehr an das Drehbuch hält …

Erster Satz:
"Unsanft werde ich angestupst."

Cover & Titel:
Das Cover ist einfach perfekt! Die Aufmachung, die Farben es passt einfach alles zu der Geschichte. Das untere Bild zeigt auch eine Szene aus dem Buch. Ich brauchte den Klappentext gar nicht lesen, denn ich wusste anhand des Covers schon, dass ich das Buch lesen werde und es meinem Genre entspricht.

Meine Erwartungen:
Ich habe eine leichte und lustige Liebesgeschichte erwartet, die mich deshalb in ihren Bann reist, weil ich einfach wissen will, wie die Geschichte weitergeht.

Meine Meinung zum Buch:
Emma Wagner hat mit ihrem Buch "Regie führt nur die Liebe" meine Erwartungen mehr als übertroffen!
Das Buch spielt in Heidelberg, was keine 30 km von meinem derzeitigen Wohnort entfernt ist. Durch ihre Geschichte habe ich wirklich Lust bekommen Heidelberg mal wieder zu besuchen. Ich wusste nämlich gar nicht das Emma Wagner aus Deutschland ist und war umso mehr erfreut, dass die Geschichte direkt vor meiner Haustür spielt.
Ich würde den Roman als eine perfekte Liebesgeschichte, einen Frauenroman oder auch eine super Schnulze beschreiben. Ich hatte sehr viel Spaß beim Lesen. Die Geschichte hat eine perfekte Mischung aus Witz, Chaos und dem "Naivitätsfaktor", bei dem ich mich immer so schön aufregen kann.
Ich konnte das Buch tatsächlich nicht mehr aus der Hand legen, denn ich wollte wissen, was Laura nun wieder für Missgeschicke passieren, wie es mit Logan und Alex weitergeht und ob Kai irgendwann mal seine gerechte Strafe bekommt. Außerdem gab es neben Laura noch zwei weitere Personen Moni und James, die diese Geschichte perfekt machten. Aber auch die Vermieterin und die ältere Dame in dem Haus waren einfach nur der Knaller.
Für mich war das Buch einfach genau das richtige, was ich zu diesem Zeitpunkt lesen wollte. Außerdem passt es perfekt in mein "Beuteschema" was das Genre und die Handlung angeht. Nach einem anstrengenden Arbeitstag und dem Alltag, finde ich es einfach schön am Abend in eine solch lustige Geschichte einzutauchen.
Mit Regie führt nur die Liebe habe ich Lust bekommen noch mehr Bücher von Emma Wagner zu lesen und freue mich schon jetzt auf das nächste Buch von ihr.

Zitat aus der ersten Version:
"...>>Du hast Nummer 4 vergessen, aber davon abgesehen: Die wollte ich doch gar nicht für eine Beziehung! Wie heißt es so schön: Der Spatz in der Hand ist besser als die Taube auf dem Dach.<< >>Hund, Katze, Maus, Vogel<<, ertönt James Stimme vom Flur aus und schon steht er im Raum. >>Was ihr Deutschen nur immer mit den Tieren in euren Redewendungen habt...<< >>James!<<, entrüstet sich Moni. >>Das ist ein privates Gespräch in meinem Schlafzimmer<< >>Das ist unser Wohnzimmer<<, gibt James trocken zurück"

Fazit: Für mich die perfekte Liebesgeschichte mit einer super Mischung aus Witz, Chaos und dem "Naivitätsfaktor".

Webseite zum Buch: hier klicken

Video zum Buch:




Bewertung:



Details zum Buch:
Autor: Emma Wagner
Verlag: meinwunderEmma Wagner
Genre: Liebesroman, Frauenroman
Erschienen am: 28. Februar 2016
Format: Ebook, Print
ISBN: 978-1530306039
ASIN: B01CDJPFGE
Seiten: 350
Preis : 12,90
Preis EBook: 0,99

Buch kaufen: inkl. Widmung, Lesezeichen und Postkarten
Über die Autorin:
Emma Wagner ist 1982 in Niedersachsen geboren. Nach dem Abitur verschlug es sie dann jedoch zum Studium nach Heidelberg. Diese herrliche Stadt wurde ihrem Ruf in ihrem Falle mehr als gerecht, denn „sie hat ihr Herz in Heidelberg verloren".

Inzwischen ist sie glücklich verheiratet und lebe mit ihrem großartigen Mann und ihren wundervollen Kindern bei Heidelberg.

Quelle: Emma Wagner

Danksagung
Ich bedanke mich ganz herzlich bei Blogdeinbuch.de und damit verbunden auch bei der Autorin Emma Wagner für das Rezensionsexemplar und das mir entgegengebrachte Vertrauen. Vielen Dank!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen