Samstag, 18. April 2015

[Blogparade] Welttag des Buches - Blogger schenken Lesefreude!


 
Am 23. April ist es wieder soweit. Der Welttag des Buches steht vor der Tür. Und zu diesem Anlass, möchte ich dieses Jahr das erste Mal an der Aktion "Blogger schenken Lesefreude" und der damit verbundenen Blogparade teilnehmen, die zu diesem Anlass ins Leben gerufen wurden.
Zudem besagt die Tradition des katalanischen Brauchs, dass zum Namenstag des Volksheiligen St. Georg Rosen und Bücher verschenkt werden. Daher werde ich im Rahmen dieser Aktion auch zwei EBooks des Debütromans "Ich wollte immer nur dich" von der Autorin Anne Wiegner verschenken.



Näheres zum Gewinnspiel erfahrt ihr hier 

Ich wollte immer nur dich - Anne Wiegner

Bevor aber das Gewinnspiel startet, beantworte ich erste einmal die Fragen, die im Rahmen der Blogtour gestellt werden:

Was bedeutet Euch der Welttag des Buches?
Ich bin sehr froh, dass in Deutschland das Buch geehrt wird. Denn es hat eine sehr große Bedeutung. Und schließlich ist ja auch der Buchdruck in Deutschland erfunden wurden.
Ich habe mal darüber nachgedacht, was ein Buch alles kann: Mit einem Buch haben wir die Möglichkeit Wissen festzuhalten und weiterzugeben, wir können Geschichten erzählen und Gefühle transportieren. Mit Hilfe eines Buches gelingt es uns, in andere Welten abzutauchen und die Realität um uns herum zu vergessen. Es schenkt uns Tränen, Lächeln, ja vielleicht auch manchmal etwas Furcht oder Frust. Ein Buch kann mit uns sprechen und uns verändern. 
Und daher ist der Welttag des Buches auch etwas ganz besonders.
Es bedeutet für mich auch, Leute zum Lesen zu bewegen, die die letzten Jahre nicht mehr so häufig zu einem Buch gegriffen haben und denen zu zeigen, wie schön das Lesen sein kann.

Warum macht ihr bei “Blogger schenken Lesefreude” mit? 
Erst einmal finde ich die Aktion toll. Und dann möchte ich Leute zum Lesen bewegen und ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. Ich hoffe, zwei ganz besondere Menschen werden die EBooks erhalten und mir dann erzählen, wie ihnen die Geschichte gefallen hat.

Außerdem kann die Aktion auch dazu dienen, dass Menschen neue Autoren/innen kennen lernen und vielleicht ein neues Lieblingsbuch entdecken.

Ich verschenke z.B. ein Buch was ich selbst sehr toll finde, was mich berührt hat und mir ein Lächeln aufs Gesicht zauberte. Und wenn ich so ein Buch verschenke, dann teile ich dem anderen Menschen auch ein Stück von mir selbst mit.

Bücher haben für mich etwas Magisches.

Kommentare:

  1. Anonym4/19/2015

    Ich möchte gern mitmachen und mein Glück versuchen eins von beiden Ebooks zu gewinnen. Ich bin offen für neue Bücher und dies hier spricht mich sehr an. Außerdem habe ich noch nie etwas gewonnen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      ich lege dich mit in den Lostopf.
      Schau bitte ab dem 23. auf meiner Seite, ob du bei den Gewinnern dabei ist.
      Da du keinen Namen hinterlegt hast, bist du Anonym 1.

      Löschen