Samstag, 13. Dezember 2014

Hörbücher, und warum ich sie höre

Hörbücher, und warum ich sie höre
Eine Hörbuch App auf meinem Smartphone

Ich liebe Hörbücher. Und nun möchte ich dir gerne erklären warum.
Ich studiere BWL, arbeite nebenbei als Werkstudentin, habe allerlei Hobbys und bin viel im Auto unterwegs. Daher bleibt mir recht wenig Zeit Bücher zu lesen, zumindest nicht so viel, dass ich alle Bücher zu lesen schaffe, die ich gerne lesen möchte.
Ich kann aber die Zeit im Auto, im Bad oder in der Küche gut dazu nutzen, mir Bücher anzuhören. Also hatte ich es irgendwann mal ausprobiert und war wirklich begeistert, sodass ich mir jetzt regelmäßig Hörbücher anhöre. 
Zu Beginn hörte ich Hörbücher von ganz unterschiedlichen Autoren. Dabei ist mir aufgefallen, dass es Autoren gibt, wie z.B. Sophie Kinsella oder Cecelia Ahern, von denen ich die Bücher lieber lese als höre. Wiederum habe ich viele Autoren entdeckt, von denen mir die Hörbücher besser gefallen haben, als die Bücher zu lesen; so z.B. bei David Safier. Auch habe ich durch die Hörbücher allerhand neue Autoren wie Guillaume Musso oder Kerstin Gier kennengelernt, die ich nicht mehr missen möchte.
Manche Leserstimmen sind ein wenig gewöhnungsbedürftig, passen aber in der Regel sehr gut zu den Charakteren. Ich hatte bisher noch kein Hörbuch, bei dem ich nicht mit der Sprecherstimme einverstanden gewesen wäre. Im Gegenteil, es gibt sogar viele Vorleser/innen, die den Charakteren im Buch noch mehr Leben einhauchen. Dann macht es mir sehr viel Freude zuzuhören.

Wo kaufe ich meine Hörbücher?
Ich habe mir ein Abonnement bei Audible abgeschlossen. Das hatte den Grund, dass ich ohnehin meistens bei Amazon einkaufe (habe ja auch einen Kindle) und Amazon´s Hörbücher als MP3s mit Audible gekoppelt sind. Ich höre bevorzugt MP3s und weniger CDs. Bei Audible zahle ich 9,95 € pro Monat und erhalte dafür ein Hörbuch gratis. Möchte ich ein weitere Hörbücher hören, kann ich dies zu einem günstigeren Preis (meist 9€ - 10€) erhalten. Dadurch spare ich für meine Person einiges an Geld und kaufe so mehr Hörbücher. 
Je nach Vorzügen gibt es neben den normalen Verkaufsstellen für Hörbuch CDs, weitere Möglichkeiten Hörbücher direkt als Download zu erwerben oder über Abodienste zu beziehen. Hier mal eine kleine Auswahl:
Audible

Hat das Hören von Hörbüchern auch Nachteile?
Für mich eigentlich nicht. Manchmal dachte ich nur, dieses Buch hätte ich lieber gelesen als gehört, aber das kommt inzwischen wirklich selten vor. Ansonsten ist es von der Persönlichkeit abhängig, ob du das Hören eines Hörbuchs magst oder nicht. Also ähnlich wie das Thema eBook Reader ja oder nein. Sollte dir das erste Hörbuch nicht gefallen, würde ich an deiner Stelle auf alle Fälle noch ein weiteres ausprobieren. Vielleicht lag es beim ersten Versuch am Buch oder daran, dass du dich erst daran gewöhnen musstest.
Ein Nachteil ist könnte sein, dass Hörbücher als CD meist etwas teurer als das Buch. Durch das Abo bei Audible habe ich da aber eine wirklich gute Lösung gefunden.

Bei welchen Gelegenheiten kann ich Hörbücher hören?
Eigentlich immer z.B.
- bei der Hausarbeit
- im Auto
- beim Sport
- beim Einschlafen
- beim Essen kochen
- mit den Kindern zusammen 
Es gibt sehr viele Gelegenheiten, wo man die Zeit nutzen kann.

Fazit: Ich kann dir das Hören von Hörb
üchern empfehlen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen