Mittwoch, 15. Oktober 2014

Cecelia Ahern - Hundert Namen

Cecelia Ahern - Hundert Namen

Hundert Namen ist für mich ein ganz besonders Buch. Es zeigt wie viele Geschichten in der Welt ungeschrieben sind, die es eigentlich wert sind, geschrieben zu werden.
Mit viel Fantasie, Witz und Gefühl schafft es Cecelia Ahern mich zu begeistern. Die Idee eine Geschichte über hundert "einfache" und doch besondere Personen zu schreiben, war für mich sehr ergreifend. Ich las das Buch ganz gespannt und freute mich innerlich über jedes "Geheimnis" und über jede Tat, die ich über die Personen erfahren habe. Die Geschichten in "Hundert Namen" hätten auch durchaus in der Realität entstanden und erzählt worden sein können. Ich habe einen Smiley bei der Punktevergabe abgezogen, weil mich andere Bücher von Cecelia Ahern einfach mehr umgehauen haben. Dennoch empfehle ich das Buch aus ganzem Herzen weiter. Mich würde es nicht wundern, wenn auf Grund dieses Romanes einige Leute, die gerne mal ein Buch schreiben wollten, sich hinsetzen und  Ihre Geschichte zu Papier bringen.

Zitat:
"Vielleicht denken wir alle, wir wären unbedeutend, unser Leben wäre langweilig, nur weil wir keine weltbewegenden Dinge tun keine Schlagzeilen machen und weil man uns keine Auszeichnungen verleiht. Aber die Wahrheit ist, dass wir alle etwas Faszinierendes tun, etwas Mutige, etwas, worauf wir stolz sein können."

Klappentext:
Jeder von uns hat seine Geschichte Phantasievoll, einfühlsam und unverwechselbar, so ist der neue große Roman der Weltbestsellerautorin. Denn manchmal muss man ganz gewöhnliche Menschen finden, um zu verstehen, wie außergewöhnlich das Leben ist. Eine geheimnisvolle Namensliste ist alles, was sie hat. Die Liste ist ein Vermächtnis. Und ihre einzige Chance … Die junge Journalistin Kitty Logan ist am Tiefpunkt: Durch einen schweren professionellen Fehler hat sie fast das Leben eines Menschen zerstört. Und damit auch ihren eigenen Ruf, ihre Karriere und den Glauben an sich selbst. Da bittet ihre Mentorin sie, einen Artikel für sie zu übernehmen. Und auf einmal steht Kitty da mit einem Abgabetermin und einer Liste mit hundert Namen. Hundert Menschen, über die niemand etwas weiß … »Lebensnah und märchenhaft zugleich: Cecelia Aherns Geschichten gehen ans Herz.« NDR

Autor: Cecelia Ahern
ISBN: 3810501484
Seiten:400
Preis gebunden: 16,99 €
Preis Taschenbuch: 9,99 €
Preis Kindle: 9,99 € 
Bewertung: ☺☺☺☺

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen